Drucken

Speeddating - Boxenstopp zur zweiten Runde

Speeddating - Boxenstopp zur zweiten Runde

Ein fixer Termin sind unsere mehrfach im Jahr stattfindenden Visitenkartenpartys. Das Autohaus Bernegger lud uns diesmal zu sich in die Kastenau ein. Beim Testen der aktuellen Modelle von Fiat, Alfa-Romeo, Abarth und Jeep hatten Mitglieder, Interessenten und Gäste 5 Minuten Zeit sich und ihr Geschäftsmodell vorzustellen.

IMG_20180620_200556zurückvorBildergalerie Ist die Zeit um, signalisiert eine Hupe, dass sich neue Grüppchen bilden sollen. „Was machst du beruflich?“, war dabei wohl die häufigste Frage an diesem Abend.

Ziel des Speeddatings ist es, seine unternehmerische Tätigkeit in Kürze auf den Punkt zu bringen, seine Visitenkarten weiterzugeben und dass am Ende alle miteinander in Kontakt gekommen sind. Gefördert werden soll dabei die Idee des branchenübergreifenden Netzwerkens, aber auch Synergien in der Praxis der jungen Unternehmer.