Drucken

WJ @ Starbulls Eishockey

WJ @ Starbulls Eishockey

Beeindruckender Sieg der Starbulls und die WJ Live dabei

Am Sonntag den 26.01. konnten die WJ Rosenheim in exklusiver Runde einen tiefen Blick hinter die Kulissen der Starbulls Rosenheim bekommen.

Vorsitzender des Starbulls Rosenheim e.V. Marcus Thaller nahm sich die Zeit und erklärte den größtenteils Eishockey Neulingen alles rund ums Eishockey und vor allem dem Verband selbst.

Der 5:1 Sieg gegen die ECDC Memmingen Indians und die Einladung in den VIP Bereich machten das Event zu einem Highlight für die WJ’ler.

Treffpunkt zur FührungzurückvorBildergalerie 400.000 Euro investieren die Starbulls jedes Jahr in ihren Nachwuchs. Beeindruckende Summen die der Verband für die Zukunft und die Förderung der Jugendlichen investiert. Der Gesamtetat der Starbulls Rosenheim beläuft sich jährlich auf etwa 2.2 Millionen Euro. 60% stammen dabei von den ca. 180 Sponsoren, unter denen sich auch viele WJ Unternehmen befinden. Mit 60 bis 80 Tausend Besuchern pro Jahr lohnt sich ein Platz auf dem Werbebanner oder der neuen LED Wand die gerne zum Mitarbeiter Marketing genutzt wird.

Aktuell steht die Sanierung zur „Ertüchtigung des Brandschutzes“ an, wie auf den Bildern zu sehen. Hier investiert die Stadt Rosenheim 12 Millionen Euro in das Stadion, in dem die Starbulls Mieter sind.

Wir WJ bedanken uns herzlichst bei Marcus Thaller und seinem Verband der mit fünf fest angestellten Mitarbeitern und dem vielen ehrenamtlichen Engagement seiner Mitglieder Rosenheim auf Platz der Oberliga Süd gebracht hat.