Drucken

Kaminabend mit Joachim Hunold

StartDo 10.02.2022 18:00 Uhr

EndeDo 10.02.2022 21:00 Uhr

Standort: Restaurant Glückspilz Färberstraße 6, 83022 Rosenheim, Deutschland

Erstellt von Susann Hädrich

Kaminabend mit Joachim Hunold

Wir freuen uns euch bei unserem 1. Kamingespräch in 2022 mit Joachim Hunold zu begrüßen:

Vom Altstadt-Kellner zum Gründer der Air Berlin.

Bei unserem Kaminabend bekommen wir die Gelegenheit einen besonders außergewöhnlichen Karriereweg kennenlernen zu dürfen. Alles begann zunächst klassisch, als der Student Joachim “Achim” Hunold sich sein Studium in einer Düsseldorfer Altstadt-Kneipe verdiente. Nebenberuflich reiste er als Roadie mit der Band von Marius Müller-Westernhagen von Konzert zu Konzert. Wenig Interesse am Studium, aber umso mehr an der Fliegerei, zog es ihn an den Düsseldorfer Flughafen. Von einem Gepäckverlader arbeitete er sich bis zum Vertriebsdirektor der LTU Gruppe hoch, bis er 1991 seine eigene Airline, die Air Berlin, gründete.

Noch mehr zu seinem Werdegang, dem Aufbau der Air Berlin zu Deutschlands zweitgrößter Airline und welche Rolle Averna dabei spielte, wird uns Achim selbst erzählen. 

Natürlich gibt es wie gewohnt ein 3-Gänge-Menü, das extra für euch zusammengestellt wird. Sobald wir den Menüvorschlag haben, stellen wir ihn online. Ihr könnt euch trotzdem schon anmelden, die Plätze sind – wie immer – begrenzt.

Bitte beachtet, dass für öffentliche Veranstaltungen aktuell „2G plus“ gilt. Das heißt, es haben nur geimpfte und genesene Personen Zutritt, die zusätzlich über einen tagesaktuellen Testnachweis verfügen bzw. diesen Personen gleichgestellt sind (Stand 15.01.2022). Gegebenenfalls können sich die Regelungen wieder ändern, achtet daher bitte auf die aktuellen Entwicklungen.

2022-02-10 18:00:00
2022-02-10 21:00:00