Drucken

Kleiner Einsatz - großer Wirkung

Neben ständig wechselnden Projekten und Aktionen haben wir auch ein paar feste Bestandteile, die wir jährlich in unser soziales Engagement integrieren:

Make a Difference Day - "MADD"

Ein Tag - viele helfende Hände.

Der "MADD" ist ein zentraler Aktionstag der Wirtschaftsjunioren Deutschland, an dem sich unser Kreis alljährlich beteiligt. Dabei geht es nicht darum, Geld zu spenden, sondern Zeit zu schenken. Wir bemühen uns, jedes Jahr einer Gruppe, die am Rand der Gesellschaft steht, durch unseren Einsatz etwas gutes zu tun und mit den Menschen in Kontakt zu kommen.

In den vergangenen Jahren organisierten wir einen Grillabend im Obdachlosen-Wohnheim, verbrachten ein musikalisch untermaltes Kaffeekränzchen mit Quiz im Seniorenheim und schwangen im Wohnheim für psychisch Erkrankte und Suchtkranke die Pinsel, um für eine wohnlichere Athmosphäre zu sorgen. Wir freuen uns auf die nächsten Aktionstage!

Projekt "Kinderträume"

Jedes Jahr unternehmen wir innerhalb der Schulferien mit sozial benachteiligten Kindern Ausflüge. Bei tollen Erlebnissen sammeln sie neue Erfahrungen und können einfach mal einen Tag abschalten. Die leuchtenden Augen und das Kinderlachen sind die Zeit, die wir investieren wirklich wert!

World Clean Up Day

Im Jahr 2019 wollen wir uns das erste Mal mit einer größeren Aktion am weltweiten JCI-Aktionstag "World Clean Up Day" am 21.09.2019 beteiligen. Weitere Informationen folgen.

Essen für ehrenamtliche Helfer

2018 und 2019 organisierten wir zusammen mit der Bürgerstiftung Rosenheim im Januar einen gemütlichen Abend mit Speis und Trank für ehrenamtliche Helfer. Das Ziel ist es, einfach mal "Danke!" zu sagen und das Engagement der Menschen zu würdigen. Aus dem Austausch an diesem Abend heraus sammeln wir tolle Ideen für neue Projekte.

Ansprechpartner Ressort Soziales: Monika Eisermann und Sabine Albrecht